Handlungskonzept Bildungsregion

Das Handlungskonzept beschreibt die Bildungsregion Landkreis Göppingen (BiG) und zeigt deren Mehrwert auf. Ziel des Handlungskonzepts ist es, die Akteur*innen in der Bildungslandschaft zu ermächtigen, die eigene Arbeit besser zu reflektieren, um allen Bürger*innen im Landkreis Göppingen optimale Bildungschancen zu gewähren.

Vorwort von Landrat Edgar Wolff

Landrat Edgar Wolff

Liebe Leserinnen und Leser,

seit nunmehr sechs Jahren gehört der Landkreis Göppingen zu den Bildungsregionen in Baden-Württemberg – viel hat sich seither getan. Ich lade Sie mit dieser Broschüre ein, sich einen umfassenden Überblick über die Struktur, Themenfelder und Aktivitäten der Bildungsregion zu machen.

Für den einzelnen Menschen ist Bildung – im Sinne eines lebenslangen Lernens - eine elementare Voraussetzung, sein privates und berufliches Leben zu meistern. Aus ihr resultieren nicht nur Berufschancen, sondern sie wirkt sich auch auf die gesellschaftliche Teilhabe, die Gesundheit, das eigene Selbstwertgefühl und zwischenmenschliche Beziehungen aus. Daher wollen wir mit der Bildungsregion entlang der Bildungsbiografie die Lern- und Lebenschancen aller Menschen im Landkreis Göppingen durch ein vielfältiges und aufeinander abgestimmtes Bildungs-, Erziehungs- und Ausbildungsangebot optimieren und bereichern.

Ich danke allen ganz herzlich, die sich für unsere Bildungsregion Landkreis Göppingen und deren Weiterentwicklung einsetzen und wünsche Ihnen und uns weiterhin viel Erfolg.

Edgar Wolff
Landrat

Publikation: Handlungskonzept Bildungsregion Landkreis Göppingen (BiG) (1,172 MB)

(Erstellt am 24. September 2020)