Big, bigger – Bildungsmesse Göppingen

Am 12.11.2022 in der Werfthalle Göppingen

Pressemitteilung, 21.10.2022 - Bei der Bildungsmesse in Göppingen am 12. November von 9 bis 16 Uhr in und um die Werfthalle präsentieren sich so viele Unternehmen wie noch nie – persönlich vor Ort.

Big, bigger, Bildungsmesse – ganz nach diesem Motto präsentieren sich auf der Bildungsmesse in Göppingen mit rund 160 Ausstellern so viele Teilnehmende wie noch nie. Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen sind am Samstag, 12. November bei der Messe „Bildung 2022“ in der Göppinger Werfthalle mit dabei – persönlich und vor Ort. Mit weit mehr als 1000 Angeboten rund um Aus- und Weiterbildung, ist fast für jeden Berufs- und Karrierewunsch etwas dabei. „Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr wieder eine Messe in Präsenz veranstalten können – mit vielen attraktiven Ausstellern“, sagt Lisa Hartleb von der Agentur NPG Messe und Event, die für die Organisation der Messe verantwortlich zeichnet. „Die Veranstaltung zeigt eine sehr attraktive Mischung aus den verschiedensten Branchen und Bereichen“, erklärt sie. Mehrere Verbände sind mit Informationsmobilen vor Ort, um Berufe anschaulich zu präsentieren, denn Fachkräfte werden gebraucht - jetzt und auch in Zukunft. Und: Die Aussteller werden zeigen, wie der ganz persönliche Bildungsweg eines jeden Einzelnen in die richtige Richtung gelenkt werden kann. Lebenslanges Lernen ist ein wichtiger Baustein zu einer erfolgreichen Karriere. Ganz am Anfang der Karriere aber stehen Schülerinnen und Schüler, die auf der Bildungsmesse ihren Wunschberuf finden können. Schirmherr der kreisweiten Bildungsmesse in Göppingen ist Landrat Edgar Wolff. Zum Initiatorenkreis der Messe zählen die Wirtschaftsförderungen der Stadt Göppingen, die Agentur für Arbeit Göppingen, das Handwerk, die Volkshochschule Göppingen, die IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Göppingen und das Netzwerk Fortbildung.

Die Bildung 2022 in der Werfthalle in Göppingen ist am Samstag, 12. November 2022 von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei – ein kostenfreies Ticket wird benötigt.

Ansprechpartnerin

NPG Messe und Veranstaltungs-GmbH
Lisa Hartleb
Telefon 07161 5043833
Telefax 07161 5047858
E-Mail: neues@staufen-presseservice.de

(Erstellt am 21. Oktober 2022)